2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2005 Wechselkaiser MTB Marathon


Bärli B. erzählt von den 2RC Vereinsmeisterschaften 2005 ...


Bärli B., w, 11 Jahre

Gut ... jetzt habens mich doch überredet *hechel* - mein Frauchen und mein Herrl - ein Mountainbike Rennen zu besuchen. *schnüffel*

Naja - stimmt nicht ganz, beim 24h Rennen in Gosau war ich auch dabei ... aber da hab ich nicht viel *hechel* mitbekommen ... hat ja so arg geregnet und ich war fast die ganze Zeit am Zimmer.

Wegen meinem Fell ... das wird dann gleich so schnell nass und schmuddelig und stinkt nach Hund *rüffel* ... das mag mein Herrl nicht ... darum haben sie mir Popcorn gekauft und mich vor den Fernseher gehockt ... "Lassy der Film" ... na super ... selten so gelangweilt ... versteh nicht wie überall auf der Welt die kleinen Kinder drauf reinfallen ... der dumme Hund ist ja nur dressiert - der kann gar nicht denken und handeln wie ein Mensch ... das kann nämlich nur ich  *wuff*... egal ... wenigstens ist die Zeit vergangen und während draussen in der Kälte die Wappler bergauf- und bergabgeschwitzt sind, hab ich mirs in meinem warmen Körbchen gemütlich gemacht ... allerdings musste ich immer aufpassen, dass mich die Putze nicht findet ... Hunde waren ja nicht erlaubt ... das war stressig *horch* ... obwohl sie wohl eher meine großen Artgenossen meinen ... ich bin ja so klein, weiss und kuschelweich, dass man mich blind erkennt ... ok - ich glaube ich *schnüffel* schweife vom Thema ab - wo waren wir? ... ah ja .... Aspang. *hatschi*


Der Aufbau unseres High5 / 2RC Standes beginnt um 7.30 Uhr ...


... um 8.30 Uhr und einigen Tassen Kaffee sind wir fertig und warten auf die kaufwütigen Mountainbiker. *wuff*


Kurz vorm Start wird noch der, von einem UHO (Unbekanntes Hunde Objekt) *hechel*, angeknabberte Wasserschlauch repariert ...


... und letzte Strapaziertest an der Streckenabsperrung vorgenommen.



Ich sags euch ... so ein Start ist *gähn* soo spannend ...


... der Eurosport Kameramann geht in Stellung ...


... prüfende Blicke der Teilnehmerinnen: "Wer isn des? Was machstn du da?" ...


... und gleich gehts los.



Bürgermeister, m, >11 Jahre

Der Startschuss

*PENG*

*WUFF* *WUFF* *WUFF* Heast Oida, muss das so laut sein ... *schlotter* Hallo? Hört mich jemand? *WUFF* *WUFF* *WUFF* Hallo? Deva? NoPain? *WUFF* *WUFF* *WUFF* Hört ihr mich? *zitter*

Ahhh ja ... jetzt gehts wieder. Hat mir nur die Ohrli verschlagen ... ich sags euch ... mindestens drei Mal hat der Mann geschossen. Ich weiss nicht auf was ... auf Täubchen oder Heißluftballons wahrscheinlich. Na ich hoff für ihn, dass er auf Heißluftballons geschossen hat ...

Heißluftballons:
die mag ich nicht ... die fliegen immer zu Hause am Fenster vorbei ... ganz nah sind sie wenn ich am Balkon steh ... ich bell dann immer ... ganz lange *wuff* *wuff* *wuff* (LEVEL 1)

... *wuff* *wuff* ich hör gar nimma auf ... bis dann die Deva "Bärli aus." sagt ... dann fang ich erst so richtig an (LEVEL 2)

... *wuff* *wuff* dann sagt sie nochmal "Bärli auuuuus." ... (LEVEL 3)

 *wuff* *wuff* *wuff* a bissi lauter geht noch ... bis sie schreit ... "BÄÄÄRLI AUUSS" ... dann wart ich drei Sekunden ... 21 ... 22 ...23 ... und dann bell ich weiter (LEVEL 4)

 ... *wuff* *wuff* *wuff* ... dann schreit NOPAIN und geht ganz nah an mich ran "BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRRRRRRLIIIIIII GUSSSSSSCHHHHHHHHHHHHHHH DU HUNDSPIPPPPPMMMMMM" ...

21 ... 22 ... 23 ... dann mach ich noch einmal *wuff* und lauf weg ...



Nach dem Schuss haben sich alle voll erschrocken und sind ganz schnell weggefahren. Der Maxl war so aufgeregt - der konnte sein Vorderrad gar nicht am Boden halten ... naja - das lernt er schon *hechel*


pfau - so viele Starter ...


... und so viele Chaoten ...


... und Zuschauer waren auch viele da. Bei anderen Rennen sinds nicht immer so viele hat Deva gesagt ... das wäre die neue zuschauerattraktive Strecke meinte NoPain ... ich glaub das waren die guten Kuchen *hupps* ... darf ich gar nicht sagen, dass mich die vom SWAT Team gefüttert haben ... *schleck*














jaaa ... das war luschtig ... durchs Wasser habens laufen müssen ... manche schnell ...


... andere schneller ...


... manche waren halt sehr ums Material besorgt ...


... und anderen wars wurscht. Hat den Teilnehmern unglaublich viel Spass gemacht - das Plantschen - hab ich mir sagen lassen ... *rofffl*























Der Sieger?

*wuff* Na da schau her ... da ist schon der erste Chaot im Ziel. Sehr schnell der Mann. *hechel* Uihhhh - ist der dreckig ... ich glaub der war unterwegs spielen ... *wuff* ... was reden die?

Arzt: "Haben Sie an dem Rennen teilgenommen?"
NoGood: "Ja."
Arzt: "Haben Sie sich also ihre Verletzung während der Ausübung einer sportlichen Tätigkeit im Rahmen dieser Veranstaltung zugezogen?"
NoGood: "Ähm. Wie? Aha ... Ja."
Arzt: "Wo haben Sie sich verletzt?"
NoGood: "Im Gehicht. An den ähnen."
Arzt: "Wie bitte?"
NoGood: "In meinem Gehicht!"
Arzt: "Ich versteh sie so schlecht ... "
NoGood: "Ich kann nicht gut prechen. Wegen meinen ähnen."
Arzt: "Hmm ... lassen wir das. Tut Ihnen was weh?"
NoGood: "Ja."
Arzt: "Und was genau?"
NoGood: "Mein Gehicht. Beonder meine ähne!"
Arzt: "Sind sie österreichischer Staatsbürger?"

...


In der Zwischenzeit kommt der echte 2RC Meister ins Ziel. Max Renko aka SoTuned


Und der Vizemeister NoWay.


Und irgendwann schaffens dann auch alle anderen Herren. *wuff*


Und Damen. *wuff*wuff*


Nachher wars ganz toll lustig bei uns ... alle sind gekommen zum Plaudern ...


... zum Nasebohren *rammel*


... zum Radlabstellen *piss* ...


und zum Feiern.
NoBrain: "Alle miteinander ..."


"lustig samma ..."


"bitte noch a Puntigamma."


Najo - a bissi gross vielleicht das Höschen ...


... aba wenns mal mit dem Radfahren aufhört - wirds schon reinwachsen ... unsere Lisl. *schnupper*


MBR 2RadChaoten.com Vereinsmeisterschaften 2005


2RC Vereinsmeister Classic 2005
1. Renko Max 2:57
2. Rief Andreas 3:00
3. Bihounek Martin 3:07


2RC Vereinsmeister Classic 2005
1. Hager Lisi 3:38


2RC Vereinsmeister Small 2005
1. Gold Christian 3:13
2. Wimpissinger Florian 3:36
3. Schmidinger David 3:52


2RC Vereinsmeister Small 2005
1. Lichtenwagner Ursula 4:19
2. Bleimer Julia 4:38
3. Schmid Barbara 5:15

 Alle Ergebnisse vom Wechselkaiser 2005




Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 1935 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.