2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2002 Mihi

Mihi's Gadazee Trip

 
Ort: Gardasee, Torbole
Datum: 13. Juli 2002
Riders+Bikes: NoAir (blue shirt), RM7
Oli (green shirt), Simplon "bomb"
Dauer: 3 Tage
Kosten: 150€ pro Person ohne Ersatzteile (1150€ mit Ersatzteilen vom Meki´s)
   
|::: Vurbereitung
Des wichtigste bei ana Reise is de perfekte Vurbereitung ...
Hotel muss gebucht werdn, Verpflegung und Ersatzmaterial gekauft werdn (des wäre der Idealfall) ...
Bei uns hot des so ausgschaut: Kumpl ohnruafn, gschwind zum BXXXA umz Eck, 2 Steign Stiegl´s (yeahh), 2 Steign RedBull und zum Radlwoschn a Steign Mineral
aufs grodewohl losdüsn, untawegs mit NoPain telefoniern und Hotel erfrogn, donn auf da Autobohn de folsche Obfohrt und noch ca. 10 Stund bist von Kerntn aus am Gadazee.
Am 1.Obend donn klei de 1. Ausfohrt, vom Hotel zum Meki´s und zruck ... worn bei uns gonze 5 Meta ... weil ma nemlich klei gegenüba gwohnt hobn ... konnma oba nur sehr empfehln de Bude, is perfekt fir Radlfohra....
 

Sovül zum Thema perfekte Vurbereitung und perfektes Einlodn ins Auto"
This is the only way up! Ja, ja wir gebens jo zua ... bis kurz vor dem Gipfl mit Meki´s Bikeshuttle im klimatisiertn Bus bei Reggeamuzik
Dafir homa obn noch Luft ghopt zum posiern fir solche Photos, weil normalerweise kippma in der Höhe um ...
|::: Tag 1:
Aufgwocht samma donn doch umma 8te von selbst, obwohl i noch de Bier am Obend gedocht hob, i woch nie mehr wida auf.
Donn aufn Mt. Baldo und de Obfohrt 603 noch Torbole.
Dauer ca. 3 Stund, wenn ma so wia i de letztn Kilometa schiebn muas weil sich des Hintaradl vaobschiedet hot 5 Stund.
Aus irgendan unafindlichn Grund hotsma nemlich den Werfa zlegt, der hot donn meine Speichn ramponiert und zur Draufgobe ah noch de Bremsscheibn hintn zlegt!
Resüme: neichs Laufradl, neicha Werfa, neiche Bremsn und Montage san beim Meki doch a bissl teira olls daham
|::: Tag 2:
Natirlich homma miasn auf den Schock hin am Obend wida ordentlich an trinkn, dafir is a erst um 11e losgongen.
Mitn Bus üban Lago di Ledro aufn Tremalzo, donn vom Parkplotz no ca. 1 Stund am Gipfl aufe gschobn, dafir donn a lessige Obfohrt noch Limone ...
1. Teil der Obfohrt zum Passo Notta is eha wos zan Schnellfohrn, nur Schotta und zo, dafir gibts donn an supa Trial in Richtung Limone (muas ma oba erscht amol findn)
Obwohl ma heit nix hin gmocht hobn, hamma natirlich miasn wida ordentlich trinkn auf Nocht, weil da Flüssigkeitsvalust is a beim Obwertzfohrn gewaltig :-)
|::: Tag 3:
Wir hom auf des Shuttleservice gepfiffn und san mitn eigenen Auto in Richtung Lago di Tenno gfohrn ... den Rest donn gschobn und donn den ehemolign Adrenalinadownhill noch Riva. Muas holt ana auf Nocht mitn öffentlichen Bus donn in Richtig Tenne düsn und des Auto holn, dafir dasport ma sich ca. 30€ !!!
Ah de Obfohrt is sehr zan empfehln, obwohl von der Schwierigkeit am Schluss eha an Trail gleichzusetzn.
Am Obend donn nix saufn, sondan mitn Auto ham noch Kerntn und donn durt anz trinkn (Villacha is eh bessa wia Stiegl)
 

Sollma, sollma net ... noch kurzn übalegn homma unz donn doch entschiedn nit herum, sondan grodrübaobizanfohrn ....

no comment
     

Vom Passa Notta in Richtung Limone findet ma wennma genau schaugt an geniale Obfohrt ...
... de sich donn zum Ende hin eha in an Römersteig vawondelt ....

... der jedoch a seine Tückn hot wenns noss is!

Schen wors! Next Johr wida!

<<  zur 2RC Startpage

letzte Änderung: 03.10.2004 22:52:11





Diese Seite wurde bis jetzt 2517 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.