2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2002 Bikeboard Ausfahrt April

BIKEBOARD AUSFAHRT 07/04/2002

Veranstaltung: 1. 2RC Bikeboard Ausfahrt
Ort/Zeit: Donauinsel, Parkplatz Floridsdorfer Brücke, 1210 Wien, 7.4.2002 10:00
Gäste: Bikeboard.at Internet-Surfer
2RC Teamfahrer, 2RC Freunde,
insgesamt über 40 Leute
Credits: Organisation: Gatschbiker (Free Eagle Team / 2RC) & Soulman (2RC)
2RC Fotos: NoSpeed

Danke an Alle fürs Kommen und an Paul und Martin für die Organisation dieses Events!!!
Highlights:
  • kalt aber trocken
  • extrem geile Nickname-"Startnummern"
  • viele neue Gesichter
  • tolle Stimmung
  • 2 Stürze "ohne" Folgen
  • 3 kurze Hosen
  • Cowans Bighit ;-)
  • kein Teilnehmerverlust
  • € 10 Gulasch
  • super Organisation
       

Treffpunkt 10:00

trotz des unsicheren Wetters kamen über 40 Biker
       

Die Organisatoren: Soulman & Gatschbiker

Cowan: "gehts da a auffe?"      Soulman: "a bisserl"
       

nach 30minütigem Posen gehts los

auf zum ersten Uphill ...
     

besonders tapfer sind die vielen Mädels die sich trotz
anfänglicher kühler Temparaturen voll ins Zeug legen 

und auch einige Herren herbrennen ...
 ;-)
     

wie gesagt ...

2002 wird das Jahr der Frauen!
     

wie versprochen wird es eine gemütliche Ausfahrt

bei den diversen Pausen wird getratscht, getratscht ...
     

und alle schaun zu wie einer hackelt 
(typical Austrian style ... eh wie imma)

Gewissensfrage: 
durch den Gatsch oder sauberes Bike?
     

kurze Verschnaufspause

und die Bikeboard Demo zieht weiter 
     

keine unnötigen 2Kämpfe

alle sans brav ... naja - fast alle ...
     

des bin i ...

und des unsere Nationalteamfahrerin (Lisi)
     

Briefing von Paul: jetzt kummt a Bachdurchfahrt und
dann müssts über a klans Astl hupfn

Bachdurchfahrt: alles schiebt ... man will sich
ja nicht dreckig machen ...
     

das Astl schaut zwar hoch aus - war aber ka
Problem mit an Bunny drüber zu springen ...

das mitn Astl habts ma jetzt sicha alle glaubt, oda?
     

SUPER!!! Bikeboarder sind extra aus Linz gekommen
HUT AB!!!

und weiter zum finalen Uphill ... dann gibts bald
a gscheits Papperl
     

ein letztes Mal in die Pedale treten ...

und treten ...
     

... warten ...

... a bissi plauschen ...
     

... treten ...

und schieben ...
Cowan: "Aufmuckn ... Bluad spuckn"
     

und dann samma a scho am Kahlenberg

die Bike Garage lässt keine Wünsche übrig
     

Mädels: "woa a bisserl a lahme Partie heit ..."

das Essen war ganz OK
     

die Bedienung allerdings etwas verschlafen

der Biernachschub hat auch nicht funktioniert
     

und ein Gulasch kostet € 10 ...

aber dafür waren die Kellnerinnen fesch ...
und des zählt!!! *Prost*

THE END

letzte Änderung: 03.10.2004 23:09:30





Diese Seite wurde bis jetzt 2173 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.