2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2001 Schoepflkaiser

Wienerwald Marathon Brand Laaben 2001

Rennen: Wienerwald Marathon Brand Laaben NÖ
Datum: 22. April 2001
Strecke: lange Distanz 46km / 1500hm
2RC Teilnehmer:
Harald Peherstorfer
Martin Ganglberger
Alex Krenn
Klaus Hanten
2:59:43
3:13:03
3:26:23
-
Gesamtrang 132 (M-Allg Rang 34)
Gesamtrang 162 (M-Allg Rang 41)
Gesamtrang 188 (M-Allg Rang 49)
ausgeschieden wegen Sattelbruch
Harald: Was eigentlich ein Probegalopp für das erste Top6 Rennen werden sollte, endete in einer Schlammschlacht der Superlative. Durch den tiefen Boden war es  eine durchaus technisch anspruchsvolle Strecke. Negativ ist eigentlich nur die Organisation aufgefallen...da konnte nicht wirklich von einer Glanzleistung die Rede sein (Waschgelegenheiten, Essen, etc.)
Martin: <zitat> "Kälte, Regen, Schlamm - kurz: oasch" </zitat>
Temperaturen um die 0 Grad, Regen, Schnee und ... Schlamm - Schlamm in den Radschuhen, in den Handschuhen, auf der Brille, im Gesicht, in der Nase und im Mund - nach 2 Stürzen Lenker + Barends verbogen (teuer), Tacho geht nicht mehr, Schaltung schaltet auf die oberen Gängen nicht mehr, Werfer frisst ständig die Kette ...  und schlecht drauf - verdammt schlecht drauf - Krämpfe in den Waden und Oberschenkeln, nach einer Stunde Kreuzschmerzen - gegen Ende Schüttelfrost ... nach dem Ziel die Krönung - 2 Duschen und 3 Gartenschläuche für 400 dreckige Sportler samt Material, ausserdem keine Nudeln mehr - "großes" Lob an die Organisatoren ... ich raunze zuviel? - Ja, na und? 
Gratulation an Harald - trotz Flex Besuch am Freitag (gluck, gluck ;-) ein Spitzen-Rennen mit super Resultat!!!
Alex: Mein erster MTB-Marathon und dann gleich soooo ein tolles Wetter. Der Traum schlechthin. Beim Versuch mein Fahrrad aus einem halben Meter tiefen Schlammloch herauszuheben, hab ich mir fast das Kreuz verrissen. 20kg waren das mit Sicherheit! Aber die Bedingungen waren ja für alle gleich.
Ich hab immer versucht, mich am Vorderrad eines anderen Fahrers anzuhängen und das hat fast immer super funktioniert. Das Rennen selbst ist gut verlaufen. Hab zu meiner eigenen Überraschung sogar ein paar Biker hinter mir gelassen. Vor allem bei den Abfahrten konnte ich sehr viel Zeit gutmachen. Und das der Harald *hinter* mir plaziert (oder besser gar nicht gewertet) wurde, gibt mir zusätzlich den "möderkick" ! ;-))
Harald: Beim nächsten Rennen wirds besser. Andererseits gratuliere ich Klaus zu seiner herausragenden Leistung: Fast ohne Training eine Spitzenzeit! Weiter so, Klaus.
Klaus: Das Rennen begann fuer mich mit einer Verabschiedung von Alex mit den (seinen) Worten "fahr ma gemeinsam?", gesehen hab ich ihn dann noch einmal als es zum Schoepfl raufging, ihn einzuholen war mir aber nicht moeglich - bei der ersten Abfahrt lockerte sich die Halterung des Sattels und ich konnte mich kaum noch setzen, wenn man nun meint, daß jeder MTBiker das notwendige Werkzeug mit sich fuehrt so taeuscht man sich, zumindest was den Teil des feldes betrifft in dem ich mich dann noch bewegte. Zur Ausruestung ist noch zu sagen, dass ich bei aehnlichen Verhaeltnissen Schuhe und Handschuhe vor Naesse schuetzen muss, da der Fahrtwind zu ersten Erfrierungserscheinungen fuehrte; was die Bekleidung betrifft darf ich mich auch noch herzlich bei Harald bedanken, naemlich dafuer, dass wir uns dadurch auszeichneten als einzige mit kuzen Hosen den Marathon zu bestreiten ... dafuer ist mir bei Aushaendigung der Startnummer an Harald insofern ein Fehler unterlaufen als der Applaus der Zuschauer im Zielraum bei seinem Einlauf mir (meinem namen) galt - trotz aufmunternder Worte des Begleitschutzes habe ich mich dann entschlossen in Brand die Bundesstrasse zu nehmen ....
  

Vorher: Super drauf

unfaires Doping
        

das Starterspitzenfeld

NoHelmet hat noch einiges vor ...

NoPain: "nur net dreckig werden..."

Ohne Worte
        

Abreise mit dem "Geschoss"

Zitat von Petra kurz vor dem Rennen: "schau bitte, daß't die Bock nicht dreckig machst ..."

letzte Änderung: 13.11.2002 08:14:00





Diese Seite wurde bis jetzt 2096 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.