2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2002 TOP SIX Kirchberg

TOP SIX Kirchberg 30/06/2002

 


Bis dato: "Der Event des Jahres 2002"
(da wird es MBR Ritzel regnen)

Rennen: TOP6 Kirchberg (Tirol)
Datum: 30. Juni 2002
Strecken: Hobbystrecke 24km (800 Hm)
Top Six kurze Strecke 50km (2000 Hm)
Top Six lange Strecke 88km (3600 Hm)
Bedingungen: sonnig, warm, grundsätzlich trocken, Traumstrecke und Traumrennen
Highlights
(positive & negative):
  • starkes Auftreten der 2RC
  • alle Chaoten erreichen das Ziel
  • perfekte Strecke
  • tolles Publikum
  • viele freiwillige Helfer
  • Laben mit grosser Auswahl
  • tolles Rahmenprogramm
  • Spitzen-Stimmung
Bonus: Fotos in voller Größe
       

Schösserhof in Klausen bei Kirchberg

mentale Vorbereitung ...
       

... ane hazen ...

und auf gehts zum Hillclimbing
       

NoGood unterwegs - schaut deppensicher aus ...

... ist es aber nicht
       

NoGood gibt alles und ... versagt
(Traktionsprobleme)

NoPains zweiter Versuch ... versagt
(Klickpedalprobleme)
       

NoPain denkt: "So ein oasch Pedal ... immer vergess
ich aufs richten - und jetzt steht die Osl a no neben
mir *trenz* ... wie soll man sich da konzentrieren"

3. Versuch - die Niederlage: vorne Mitte - hinten Mitte
NoPain denkt: "*&%** Weil i imma auf die Weiba schaun
muss, so ein verdammter *%$!dreck" *aargl*
       

*hupf*

(zurück in der Pension)
       

Suchrätsel: das linke Bild unterscheidet sich ...

... vom rechten durch einen Fehler!
       

NoSane denkt: "Wos mit da Goldwing geht, muass
mit dem Radl jo a geh ... *lupf* ... JAWOLL!"

NoWay bekommt die Startnummer Sieben - 
ein Druckfehler?
       

NoSmoke: "na Du bist aber ein ganz ein süsser ..."

der Süsse denkt: "Sag das nochmal Du Schwuchtel ..."
       

2RC Service Station - wir reparieren alles,
immer und überall

sogar die Kollegen vom Hi-Tec Lager kommen vorbei
und holen sich nützliche Schraubertipps
     
   
die drei von der Tankstelle

NoBrain: 30° SSW 20°NO ... passt
     

BlueKitz on the block

Alle: "kumm scho, die Kuhfladen trocknen sonst aus."
       

Kuhfladendownhill
NoWay: so fährt der Techniktrainer

NoSmoke:
Fussanker raus und *brems*
     

NoWay riskiert einfach alles - zum Abschluss folgt
noch ein Highspeed-Schotterdownhill mit ...

... Steinschlag - das Resultat: 
Rahmentotalschaden von NoWay
     

gemütliches Stelldichein im Hotel Klausen

Bier, Puten Cordon ... alles was stark macht
   

NoBrakes: "Liebe Eltern. I hamma was übalegt.
I verkauf mein Passat und kauf ma an Smart."

Papa NoBrakes: "Wennst des mochst bring i di um."
Mama NoBrakes: "Hör aufn Papa - der meints ernst."
     

NoPain denkt:
"An Smart? Is da Harald müde oder dicht?" *schmatz*

NoGood denkt:
"A Smart ... des wärs - so a supa Gefährt!" *schlürf*
     

Alle: *brumm* *brumm*

NoDope: "Imma redens üba Autos ... in Wirklichkeit
dreht sich doch alles nur um die Nippel"
     

die neue Nikon Digitalkamera "Spastik"

Bilderrätsel: Was versucht NoSmoke zu verbergergen
und was viel wichtiger ist ... was denkt Rainer und 
was geschieht in einigen Sekunden ... ?"
     

Sonntag - Tag des Rennens
Vorbereitung der Rennverpflegung

Lumpi: "Heit stressns mi wieda olle - im Urlaub umma
siebane aufstehen ... lossts mi pennen ... bidde"
      

NoPain: "treffma sie nachn Rennen bei der Nudelparty?"
Harald: "Na, solange kann i ned warten ..."

NoBrain: "Na, die Niederlage mitn Smart schon verkraftet?" NoBrakes: *grmpf*
     

NoMan: "Heit foa is fertig - und wenns mi wieda aufhalten ... dann passiert was ... was Schlimmes"

auf gehts
     

*gähn*

beieindruckendes Starterfeld ... kurz vor dem weniger
beeindruckenden Startschuss *blubb*
     

Labe nach der Mausefallen-Tragepassage

Zieleinfahrt von NoBrakes
     

Unser tiroler Kamerakind im 
Almrausch

NoPain: fertig, depremiert und
angefressen *hust*
     

NoGood: gestern noch mit Traktionsproblemen
hatte er heute mit Null Bar im Hinterreifen Traktion
ohne Ende

die 2RC Bikeparade
     

im Zielbereich ist die Stimmung am Kochen

NoTri: "Schau Dir das Panorama an ..."
     

Suchbild I: "Wo san de Wappler?"

Suchbild II: "Wie viele Wappler befinden sich am Gelände"
     

Uns is wichtig, dass die Chaoten gsunde Zähnd haben.

*schmatz*
     

*grins*

*schlürf*
    

Ein perfekter Tag in Kirchberg ...

... und ein Ende mit Kater 
  
NoPain: Körperlich das anstrengendste Rennen. Ab Stunde 1 bekam ich Seitenstechen, nach Stunde 3 kamen Krämpfe dazu. Nach sieben Stunden endlich das Ziel erreicht. Mit dem Endergebnis bin ich nicht wirklich zufrieden, aber wenigstens hab ichs probiert und auch bis ins Ziel geschafft.
Peinlich: das Hillclimbing am Vortag. Beim ersten Versuch bei 12m versagt, zweiter Versuch wegen dem Hur**klickpedal gescheitert und beim dritten war vorne die grosse Scheibe drauf. *shit*
NoBrain: War ein super Race; von Anfang bis zum Schluß: die Anfahrt incl. Essen bei Andi´s Mama; das Quartier, super vom Martin organisiert; die Organisiation in Kirchberg; die Strecke, super Panorama; und ... fast vergessen: DAS WETTER!!!!! wie gehabt wer ned dort war, is´ selber schuld.
(->danke Andi!)




Diese Seite wurde bis jetzt 2409 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.