2RadChaoten.com Stories Rennrad Berichte 2007 Weltradsportwoche 2007

Weltradsportwoche 2007


Spannung bis zum Schluss: die Entscheidung fiel am letzten Tag im Einzelzeitfahren

Nach 5 Bewerben (Bergrennen, Strassenrennen, Ausscheidungsrennen, Handicaprennen) hatte Karin noch 2 Punkte Rückstand auf die Führende der Gesamtwertung.

Als letzter Bewerb stand das Einzelzeitfahren am Programm. Mit der Gewissheit, dass es am Material nicht scheitern würde (Karin investierte kürzlich in ein Kuota Kalibur mit ZIPP 999), ging sie sehr motiviert an den Start. Neben ihr auch zwei weitere Chaoten, NoPain (46,5 Schnitt) und Gerald Habermayer (41,8 Schnitt), die den Kampf gegen die Zeit aufnahmen.

Nach einem "chaotischen" Materialposing war´s dann soweit: 3,2,1 GO. Stellenweise schlechter Asphalt und einige kleine "Schupfer" machten das Rennen über die 19 km etwas schwierig. Mit einer Zeit von 26:49 gewann Karin im Einzelzeitfahren und somit auch die Gesamtwertung ums Weltradsporttrikot.

Karin`s Ergebnisse der Weltradsportwoche im Überblick:

Bergrennen: 2. Platz
Ausscheidungsrennen: 1. Platz
Strassenrennen: 2. Platz
Sprint: 3. Platz
Handicap: 8. Platz
Einzelzeitfahren: 1. Platz
Gesamtwertung: 1. Platz

Info unter: http://www.deutschlandsberg.at/sport/fis/fis.htm




zurück
 



  

Zum Anfang blättern    Zurück blätternKommentare Seite 1 / 1Weiter blättern    Zum Ende Blättern
..::   die Karin ... | NoPain | 20.08.2007 um 13:03Antworten
... is a Waunsinn!
..:: :::  Antwort: die Karin ... | Gerald H. | 20.08.2007 um 14:45
Jo
..:: :::  Antwort: die Karin ... | NoFatMan | 20.08.2007 um 16:03Antworten


Gratuliere

Spitzenleistung




Diese Seite wurde bis jetzt 2772 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.