2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2005 Erste WBB MTB Ausfahrt


Am 16. April 2005 traf sich die Elite des Bikeboards und der 2RadChaoten mit einigen wagemutigen Bezirksblatt-Lesern um die Ostroute des Bisambergs erstmals zu bezwingen. Pünktlich um 13 Uhr startete die von Alf geführte Tour beim Heurigen zur Schildkrot. Ziemlich genau drei Stunden ging es über Schotterstraßen, Waldwege und Feldwege rund um und über den Bisamberg.

Es war wieder einmal alles dabei: Defekte Hinterradnaben schon vor der Tour, helmlose Biker die sich wieder traurig auf den Heimweg machen mussten, Platten, diverse Stürze (mit glücklichem Ausgang) und einigeTeilnehmerverluste.

Der Abschluss fand im Gastgarten des Heurigen zur Schildkrot statt, wo die zufriedenen (teilweise geschlauchten) BikerInnen von Helmut und Co mit kulinarischen Köstlichkeiten versorgt wurden.

Special Thanks goes to Alf und sein Team für die schöne Runde, an Marian vom Bikers für die technische Versorgung vor und während der Ausfahrt, an Helmut vom Heurigen zur Schildkrot für das nette Ambiente und an Andy und Jürgen vom Bezirksblatt fürs Promoten unserer Tour.












Die Strecke

Abfahrt - die Senderstraße hinauf bis zur großen Wiese - Richtung Gh. Gamshöhe - rauf zur Elisabethhöhe (längere Pause wegen erste Teilnehmerverlusten mit Zusammenwarten und Donaublick) - zurück Richtung Gh. Gamshöhe - über die Rodelbahn runter zum Ort Bisamberg bis zur Bisamberger Weinschenke 'Heidenreich' - den Donaugraben (Bach) entlang bis zur Donau - diese bis zum Einlaufwerk des Marchfeldkanals - bis nach Stammersdorf entlang - Richtung Rendevousberg links rauf - Überquerung der Brünnerstraße - durch die Weinberge wieder zum Ausgangspunkt zurück.








































Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 4326 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.