2RadChaoten.com Stories Diverse Berichte 2004 Chill out Part 3

Disclaimer

 Ja, ich bin "over 21" und folge den Wapplern in die Hölle
 Nein, ich bin noch zu jung und höre an dieser Stelle zu lesen auf, oder lasse von meinen Eltern vorlesen


Ein guter Tag

beginnt nach Greifensten und retour. Doch irgendwas wird anders, die Sonne scheint finster und rauher Nebel schleicht über die Nibelungenberge.



Düstere Gedanken zeichnen grausige Bilder in helle Schloßparks


und unser Märchen vom SoTom und Gomorrha beginnt


Der finstere NoPain reisst sich


aus seinem Käfig los und


zieht durch die Nacht


auf der Suche nach einem Opfer

Der junge Tom - zu dieser Zeit noch an einer leichten Grippe hustend, ahnt nichts von all dem, was ihm in der nächsten Nacht beeindrucken wird.


Wir ziehen in den "Over21" Danceclub in der Milleniumcity


dort wo Bands Musikantenstadl spielen


Zirkuslöwen ihre Träume jagen


und die Träume Löwen plagen



Der NoPain erwaacht


und in Ketten gelegt


ist auch der SoTom ein wehrloses Opfer


und dann passiert das Unglaubliche: SoTom wird selbst zum Monster und findet Gefallen an dem Orgen


und verbeisst sich in sein eigenes hilfloses Opfer


SoTom und Gomorrha sind nicht mehr aufzuhalten


bis zum brutalen Ende


da kann uns auch TomCools Combuese nicht mehr raussreissen


der NoBody zieht heimwärts


SoTom und NoPain


drucken vorm Schlafengehen noch ein paar Wimmerl aus


und machen noch ein paar lustige Gute-Nacht-Fotos unterm Mistelzweig


und wenn sie nicht gestorben sind


dann schlafen sie noch heute (zu Besichtigen im Stini's Bistro im Technikum)




Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 3445 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.