2RadChaoten.com Stories Rennrad Berichte 2004 4. Eggenburger Radmarathon

4. Eggenburger Radmarathon 05.06.2004


Bei recht traurigen äußeren Verhältnissen fand der 4. Eggenburger Radmarathon statt. Dieser liebevoll von den Naturfreunden Eggenburg organisierte Event konnte daher nur ein relativ kleines Starterfeld von rund 70 Fahrern begeistern. Dennoch waren einige starke Fahrer am Start, wie z.B. Master-Elite Seriensieger Josef Stadlbauer, Marathon-Veteran Markus Anselmi und der mehrfache Wachau-Marathon Sieger Erwin Fahrnberger.

Für die 2RadChaoten stellten sich Ewi und Witti an den Start, begleitet von der weißen Taube Boschl.


Zum Rennen

Durch das dauernde Auf und ab, immerhin waren auf rund 115 km rund 1300 Höhenmeter zu bewältigen, wurde die Spitze wie die Lemminge laufend kleiner. Hauptverantwortlich für dieses Massaker war Josef Stadlbauer, der das Tempo bergauf bestimmte und den anderen nur wenig Zeit zum Erholen gab. Zudem hatten Ewi und Witti noch recht schwere Beine von der Kraftwerk Trophy, so ein 24 Stunden Rennen ist ja auch kein Honiglecken.

Pech dann für Stadlbauer bei der letzten schweren Steigung: Reifenschaden am hinteren Laufrad!

Somit waren schlussendlich 9 Fahrer die letzten 30 Kilometer gemeinsam unterwegs. Mit gleichmäßigem Zug näherte sich die Spitze dem Start/Zielort.

Ewi versuchte noch 2 Kilometer vor dem Ziel einen Überraschungsangriff, den Anselmi aber konterte. So erreichten alle Neune Eggenburg.
Auf der letzten kurzen Steigung auf den Hauptplatz folgte dann die Entscheidung: Witti attackierte energisch aus 2. Position und konnte sofort einen kleinen Vorsprung ausbauen, der bis zum Ziel für die anderen nicht mehr aufzuholen war.
Ewi belegte Rang 6 und gewinnt seine Altersklasse, Boschl schaute sich das Ganze aus der 9. Position an (und wird in seiner AK 6.)



 Homepage und Ergebnisse




Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 2627 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.