2RadChaoten.com Stories Diverse Berichte 2004 2RC Television


Heute war es soweit  ... im Rahmen einer Dokumentation über den Donauradweg (Ausstrahlung Mai 2005), wagte der ORF das 40km Stück von Wien nach Hainburg ... gemeinsam mit den 2RadChaoten.


NoPain erscheint als passiver Zuseher ... er hat sich erst vor drei Tagen am Donauradweg den Ärmel gebrochen ...
Wie? Es war oarg ... ganz ganz oarg ...


Während der Oberchaot seine Geschichte abermals und abermals erzählt, wird Reini langsam nervös ... "Wo bleibens denn? Woar ollas nua a Schmäh?"


aber da kommt der ORF ja schon ... und das Chaos beginnt ...


Nervosität mittlerweile bei allen Anwesenden ... "Haben wir uns richtig vorbereitet? Haben wir auch nichts vergessen?"


Damit NoPain schnell seinem Liegegips fröhnen kann, wird er als erstes interviewed.


Er quatscht jede Menge Blödsinn ...


... und liest der netten ORF-Tante aus seinen Memoiren vor.


In der Zwischenzeit gehts ans Eingemachte. Der Kamerameister instruiert die Biker im Umgang mit ihrem Gerät.

Eine wahre Geschichte

Kameramann: "Aaaaand ... GO!"
 
die Gruppe rollt los, die Stimmung ist gut
 
die Chaoten fahren links und rechts am Kameramann vorbei
 
*pffffffff*
 
Chaot *schreit*: "so ein Scheissdreck Oida!"
 
*pfffffff* *staunen* Stimmung is nimma so gut, zumindest bei einer Person
 
Der erste Patschen nach 4.7 Sekunden. REKORD!!!


*hoho*


*film*


*pump* *schwitz*


NoPain rollt wieder Richtung Heimat.


Und Reini stellt die Frage aller Fragen: "Wo isn eigentlich dieser Donauradweg?"
Redakteurin: "Da hinten ... entlang der Donau."


Alle: "Aha, des issa ..."

AUF GEHTS!




Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 3961 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2019 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.